Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Rebekka Kämpfe ist DIE LINKE Direktkandidatin für die Bundestagswahl 2021 im Wahlkreis Hamm- Unna II

Auf einer gemeinsamen Mitgliederversammlung der Kreisverbände Hamm und Unna wurde Rebekka Kämpfe aus Werne als Direktkandidatin für den Wahlkreis Hamm - Unna II für die Bundestagswahl im September 2021 gewählt. Die 33 jährige Studentin der angewandten Sozialwissenschaften erhielt dafür die Zustimmung von 95 Prozent der anwesenden Mitglieder. Rebekka Kämpfe ist Sprecherin des Ortsverbandes DIE LINKE Werne, außerdem Bundesdelegierte und beteiligt sich an einer Frauen-Initiative im Kreisverband Unna.

Gemeinsam werden die Genossinnen und Genossen im Bundestagswahljahr deutlich machen, dass mit der LINKEN und ihren Konzepten ein Gegenentwurf zu den Parteien der Bundesregierungen unter Merkel und Schröder existiert. DIE LINKE kämpft für eine Gesellschaft, in der kein Kind in Armut aufwachsen muss, in der alle Menschen selbstbestimmt in Frieden, Würde und sozialer Sicherheit leben und die gesellschaftlichen Verhältnisse demokratisch gestalten können.