Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich Willkommen bei DIE LINKE. Kreisverband Hamm

Erfahren Sie mehr über den Kreisverband und unsere Positionen.


DIE LINKE. NRW

Verdoppelung der Nebenjobs: Arm trotz Arbeit

Anlässlich der Zahlen der Bundesagentur für Arbeit, nach denen in NRW rund doppelt so viele Menschen einen Zweitjob haben wie vor zehn Jahren und der Forderung von NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann nach mehr Tarifbindung erklärt Christian Leye, Landessprecher von DIE LINKE. NRW: Weiterlesen

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Presseerklärungen und unsere Termine. Wenn Sie sich über die Ratsarbeit und die Arbeit in den Bezirksvertretungen informieren möchten, wählen Sie bitte den Menupunkt Fraktion.

Kreisverband DIE LINKE. Hamm: Aktuelles

Hundesteuern abschaffen

„Um einen finanziellen Anreiz für die Bürger*innen zu schaffen, bevorzugt Tierasylhunde statt Zuchthunde zu adoptieren, wurde im Rat der Antrag der Piraten einstimmig beschlossen. Das ist zwar erfreulich, für uns als DIE LINKE geht das aber nicht weit genug. Unsere grundsätzliche Haltung ist, dass Hundesteuern komplett abgeschafft werden sollen“, erklärt Martin Klaßen von den Hammer Hundefreunden, der zugleich auch Sprecher für Tierschutz der Partei DIE LINKE. Hamm ist. Weiterlesen


Engagement für eine inklusive Gesellschaft - Kreisverband erhält Preis

Da war der Jubel groß! Der Kreisverband DIE LINKE. Hamm hat sich an dem Wettbewerb „Barrierefreiheit - DAS MUSS DRIN SEIN“ beteiligt und ist einer von vier Preisträgern geworden! Weiterlesen


Zum Arbeitsmarktreport

„Dass die Arbeitslosigkeit in Hamm im November - in erster Linie saisonbedingt - zurückging, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass es dem Kommunalen Jobcenter nicht gelingt, die Zahl der Hartz IV Empfänger, der Bedarfsgemeinschaften und der Arbeitslosen entscheidend zu senken“, kommentiert Alisan Sengül, Sprecher des Kreisverbandes DIE LINKE.Hamm, den aktuellen Arbeitsmarktreport. Weiterlesen


CDU-Vorsitzender Hilwig liegt falsch!

Zum Artikel „Sorge vor Zersplitterung“ erklärt Vera Handel, Sprecherin des Kreisverbandes DIE LINKE Hamm: „Eine Behauptung wird nicht wahr, wenn man sie noch so oft wiederholt. Gerade die Zersplitterung und damit einhergehende Arbeitsunfähigkeit der Kommunalparlamente war es, die in der Verhandlung in Münster nicht belegt werden konnte. Somit wurde die undemokratische 2,5-Prozent-Klausel für Kommunalwahlen vom Gericht richtigerweise kassiert. Ferner ist der Verweis auf die benötigte Stimmenzahl für einen Sitz im Rat unredlich und die behauptete Benachteiligung großer Fraktionen schlicht unwahr. Das hat mit der 2,5-Prozent-Klausel herzlich wenig zu tun. Weiterlesen


Vakanzen bei der Feuerwehr

“Es ist ja erfreulich, dass Herr Maßmann, der städtische Personalchef, so optimistisch ist, doch ist uns nicht ersichtlich, worauf dieser Optimismus fußt”, sagt Alisan Sengül, Sprecher des Kreisverbandes. Insgesamt gebe es 16 Vakanzen bei der Feuerwehr, 6 Brandmeisterstellen seien ausgeschrieben worden und nur die Hälfte davon sei besetzt worden. Weiterlesen

Termine


DIE LINKE. KV Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm

Fon: (02381) 997 66 84
Fax: (02381) 997 66 83

e-mail: info@dielinke-hamm.de
fb.com/DieLinke.KV.Hamm

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle

Mittwoch von 16:00 bis 19:00 Uhr und nach Vereinbarung

Thematische Sprechstunde

Jeden letzten Montag im Monat im Büro der LINKEN

14:00 bis 15:00 Uhr: Informationen zur Hartz IV Gesetzgebung

15:00 bis 16:30 Uhr: Informationsstelle für Hörgeschädigte

Fraktionszeitung "Linksdruck"