Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Archivierte Pressemeldungen aus Hamm

Hier befindet sich unsere Pressearchiv mit allen unseren Pressemeldungen.


Gemeinsames Zeichen für Vielfalt und Toleranz

DIE LINKE beim "1. bunten Hammer" - Mit einem Infostand beteiligten sich DIE LINKEN Hamm zusammen mit Ratsfraktion und Linksjugend am 1. bunten Hammer. Neben Popcorn, Luftballons und thematisch passenden Flyer konnten sich zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger über die queerpolitischen Forderungen der LINKEN informieren. Ein Angebot, dass bei den Besuchern des Festes großen Anklang fand. Weiterlesen


LINKE solidarisch mit Protest gegen Geschäftsmodell “Amazon”

Amazon-Chef Jeff Bezos erhält heute Abend, 24.4.2018, in Berlin den "Axel Springer Award 2018", weil "er vor fast einem viertel Jahrhundert als Erster das Potenzial des Warenhandels im Internet erkannte" (Springer-Chef Döpfner). Vera Handel, Sprecherin der LINKEN Hamm, erklärt: "Ob das so auszeichnungswürdig ist, soll an dieser Stelle offen bleiben. Das Geschäftsgebaren von Amazon und der Umgang mit den MitarbeiterInnen ist es definitiv nicht. Beschäftigte von sechs deutschen Amazon-Standorten werden heute Abend vor dem Axel-Springer-Haus in Berlin-Kreuzberg gegen diese Preisverleihung protestieren. Auch die Kolleginnen und Kollegen aus Werne werden mit dabei sein und darauf aufmerksam machen, dass sie ohne Tarifverträge und gewerkschaftliche Rechte, dafür mit Befristungen, Überwachung und Schikane malochen müssen.” Weiterlesen


LINKE: Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser

“Die Kontrolldichte muss weiter erhöht werden. Den massiven Betrug einiger Arbeitgeber dürfen wir uns nicht gefallen lassen”, mahnt Alisan Sengül, Sprecher der LINKEN in Hamm, angesichts der jüngst veröffentlichten Zahlen der Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Hauptzollamts Bielefeld. “Die Beschäftigten werden um ihre Rechte und ihren Lohn betrogen - Staat, Sozialversicherungen und somit die Allgemeinheit um erhebliche Geldsummen, die wir zur Finanzierung des Gemeinwesens brauchen. Maloche satt und trotzdem nicht genug auf dem Teller, das trifft immer mehr Menschen in unserer Mitte. Dagegen müssen wir vorgehen!” Weiterlesen


Cannabis entkriminalisieren: Hoffnung auf LINKEN Antrag im Bundestag

In die Diskussion um die Gesetzgebung zum Umgang mit Cannabis schaltet sich nun auch der Geschäftsführer der LINKEN in Hamm, Florian Meyer, ein. Er reagiert damit auf den Bericht des WA vom 8. Februar 2018 und die vorausgegangen Äußerungen des Vorsitzenden des Bundes Deutscher Kriminalbeamter (BDK), André Schulz. Der hatte eine Entkriminalisierung des Konsums gefordert. Weiterlesen


DIE LINKE steht ohne Wenn und Aber an der Seite der Belegschaften!

„DIE LINKE steht ohne Wenn und Aber an der Seite der Belegschaften“, erklärte Alisan Sengül, Sprecher der LINKEN in Hamm, beim heutigen Warnstreik der IG Metall Hamm-Lippstadt auf dem Martin-Luther-Platz. Weiterlesen


LINKE Hamm unterstützt Forderungen der IG Metall

Die Warnstreiks der IG-Metall für gute Bezahlung und kürzere Arbeitszeiten für einzelne Beschäftigungsgruppen haben auch Hamm erreicht. Dazu erklären die Sprecher*innen der LINKEN in Hamm, Vera Handel und Alisan Sengül: Weiterlesen


Altersarmut

„Nach aktuellen Umfragen hat jeder zweite Mensch Angst davor, im Alter arm zu sein. Und diese Sorge ist berechtigt“ erklärt Alisan Sengül, Sprecher des Kreisverbandes DIE LINKE. in Hamm. Weiterlesen


Hundesteuern abschaffen

„Um einen finanziellen Anreiz für die Bürger*innen zu schaffen, bevorzugt Tierasylhunde statt Zuchthunde zu adoptieren, wurde im Rat der Antrag der Piraten einstimmig beschlossen. Das ist zwar erfreulich, für uns als DIE LINKE geht das aber nicht weit genug. Unsere grundsätzliche Haltung ist, dass Hundesteuern komplett abgeschafft werden sollen“, erklärt Martin Klaßen von den Hammer Hundefreunden, der zugleich auch Sprecher für Tierschutz der Partei DIE LINKE. Hamm ist. Weiterlesen


Engagement für eine inklusive Gesellschaft - Kreisverband erhält Preis

Da war der Jubel groß! Der Kreisverband DIE LINKE. Hamm hat sich an dem Wettbewerb „Barrierefreiheit - DAS MUSS DRIN SEIN“ beteiligt und ist einer von vier Preisträgern geworden! Weiterlesen


Zum Arbeitsmarktreport

„Dass die Arbeitslosigkeit in Hamm im November - in erster Linie saisonbedingt - zurückging, kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass es dem Kommunalen Jobcenter nicht gelingt, die Zahl der Hartz IV Empfänger, der Bedarfsgemeinschaften und der Arbeitslosen entscheidend zu senken“, kommentiert Alisan Sengül, Sprecher des Kreisverbandes DIE LINKE.Hamm, den aktuellen Arbeitsmarktreport. Weiterlesen