Zum Hauptinhalt springen

Erfahren Sie mehr über den Kreisverband und unsere Positionen.

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Presseerklärungen und unsere Termine. Wenn Sie sich über die Ratsarbeit und die Arbeit in den Bezirksvertretungen informieren möchten, wählen Sie bitte den Menupunkt DIE LINKE im Rat.


DIE LINKE NRW

Wann kommt endlich die Verkehrswende?

Der grüne NRW-Verkehrsmimister Oliver Krischer spricht sich für mehr Tempo-30-Zonen aus, über die die Kommunen weitgehend selbst entscheiden sollen. Dass sein Verkehrsminister-Kollege im Bund, Volker… Weiterlesen

Kreisverband DIE LINKE. Hamm: Aktuelles

Vorgehen der Polizei gegen Pilgergruppe in Hamm ist ein Vorgeschmack auf das neue Versammlungsgesetz NRW

"Das Vorgehen der Polizei gegen die Pilgergruppe in Hamm ist erschreckend. Es ist zu befürchten, dass wir uns an solche Bilder gewöhnen müssen, wenn das neue Versammlungsgesetz NRW verabschiedet wird", warnt Alisan Sengül, Sprecher der LINKEN Hamm. Unterstützung erhält Sengül dabei von der Bundestagsabgeordneten der LINKEN, Kathrin Vogler, die in… Weiterlesen


DIE LINKE: Übernahme von Hella darf nicht auf dem Rücken der Beschäftigten landen

“DIE LINKE will die Mitbestimmung über die Zukunft in den Betrieben weiter ausbauen. Wir brauchen ein Vetorecht gegen Kahlschlag durch die Beschäftigten und ihre Betriebsräte”, sagt Rebekka Kämpfe, Direktkandidatin der LINKEN im Wahlkreis Hamm-Unna II, zu den neusten Entwicklungen beim Automobilzulieferer Hella, der auch ein Werk in Bockum-Hövel… Weiterlesen


DIE LINKE: Mobilität für alle gibt der Stadt neuen Schwung!

“Auch wenn die nächsten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen in Hamm noch auf sich warten lassen, sollte man jetzt das Ankurbeln des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens weiterhin verantwortungsvoll planen”, sagt Alisan Sengül, Sprecher der LINKEN Hamm. “Es ist jetzt der richtige Zeitpunkt gekommen, um den Busverkehr für alle Menschen in… Weiterlesen


Jahreseinkommen in Hamm verharren im niedrigen Bereich

Das durchschnittliche Jahreseinkommen in Hamm verharrt weiterhin im niedrigen Bereich. Im NRW Vergleich landet die Stadt auf Platz 384 von 396. Fast zwei Drittel der Steuerpflichtigen verfügen über ein Jahreseinkommen von unter 35.000 Euro. Rebekka Kämpfe, Kandidatin der LINKEN für den Wahlkreis Hamm-Unna II, erklärt:  “Die Zahlen sind… Weiterlesen


DIE LINKE: sozial und klimagerecht – Programm für die Bundestagswahl 2021

"Wir machen das Land gerecht", formuliert Rebekka Kämpfe den Anspruch, mit dem DIE LINKE ihr Programm für die Bundestagswahl 2021 verabschiedet hat. Kämpfe kandidiert für DIE LINKE im Wahlkreis Hamm - Unna II und nahm an dem Online-Parteitag am Wochenende teil. Sie freut sich über das vorliegende Ergebnis. "Unser Programm stellt sich den… Weiterlesen

DIE LINKE KV Hamm

Oststr. 48
59065 Hamm

Fon: (02381) 997 66 84
Fax: (02381) 997 66 83

e-mail: info@dielinke-hamm.de
fb.com/DieLinke.KV.Hamm

Öffnungszeiten der Kreisgeschäftsstelle

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise

Barrierefreiheit

Wir sind stets bemüht die Barrierefreiheit unserer Geschäftsstelle zu verbessern. Der Kreisverband DIE LINKE. Hamm wurde 2017 in dem Wettbewerb „Barrierefreiheit - DAS MUSS DRIN SEIN“ ausgezeichnet!
In den letzten Jahren haben wir verschiedene Maßnahmen durchgeführt:
- Es wurde eine mobile Rampe angeschafft,
- die Toilette wurde barrierefrei umgebaut und
- eine mobile Höranlage wurde angeschafft.

Durch diese Umgestaltungen ist die Geschäftsstelle für viele Menschen barrierefrei.

Eine telefonische Anmeldung oder eine Benachrichtigung per Mail erleichtert uns sicherzustellen, dass alles reibungslos funktioniert.

Spenden

DIE LINKE. Kreisverband Hamm freut sich über Spenden, allerdings nicht von Konzernen und Lobbyisten. Wenn du also nicht zu diesem Personenkreis gehörst, fühle dich frei uns einen Betrag deiner Wahl für unsere politische Arbeit zukommen zu lassen. Wir stellen dir gern eine Spendenquittung aus.

Als kleine Info: Bis zu 50 Prozent deiner Spende bekommst du über die Steuererklärung wieder ;)

DIE LINKE. Hamm
IBAN: DE83 4106 1011 3422 8425 00

Fraktionszeitung "Linksdruck"